Kalender Mecklenburg-Vorpommern 2016

Mecklenburg-Vorpommern

Im Norden grenzt das Bundesland Mecklenburg-Vorpommern an die Ostsee, westlich ist die Grenze zu Schleswig-Holstein zu finden, im Südwesten Niedersachsen und im Süden Brandenburg. Ganz im Osten ist die Grenze zum Nachbarland Polen und das alles auf einer Fläche von 23.180 km² und rund 1,6 Millionen Einwohnern. Die Landeshauptstadt von Mecklenburg-Vorpommern ist Schwerin.

Industriell gesehen gehört Mecklenburg-Vorpommern zu den am schwächsten entwickelten Bundesländern und so konzentriert sich fast alles auf den Tourismus in der Region Vorpommern. Von allen deutschen Bundesländern hat Mecklenburg-Vorpommern die längste Küste und die Insel Usedom, Rügen, Poel und Hiddensee gehören ebenfalls zum Gebiet dieses nördlichen Bundeslandes. Bekannt ist auch die die Seenplatte in Mecklenburg-Vorpommern mit dem Müritzsee und dem Schweriner See als größte Seen in dieser Region.