Kalender Thüringen 2016

Thüringen

Thüringen hat eine Fläche von 16.172 km² und es leben dort rund 2,2 Millionen Menschen. Die Landeshauptstadt von Thüringen ist Erfurt und das Bundesland grenzt im Osten und Südosten an Sachsen, im Norden und Nordosten an Sachsen-Anhalt, im Nordwesten an Niedersachsen, im Westen an Hessen und im Süden an Bayern.

Wirtschaftlich profitiert Thüringen vor allem von seinen Bodenschätzen Schiefer, Steinsalz, Kali und Braunkohle. Doch auch der Tourismus spielt in Thüringen eine nicht unerhebliche Rolle und zu den meist besuchten Zielen gehört die Stadt Weimar, auch als Stadt der deutschen Klassik bekannt, sowie die Wartburg und der Rennsteig. Aber auch der Erfurter Dom ist immer einen Besuch wert und den höchsten deutschen Fachwerkturm gibt es in Sondershausen mit dem Possenturm zu besichtigen.